Veranstaltungen

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden die Veranstaltungen in den eigenen Praxisräumen statt:

Edith Maria Sauerbier
Hauptstr. 25
56379 Holzappel

Telefonisch bin ich dort erreichbar:
Mobil 01578 189 6204

Parkplatz direkt vor dem Haus neben der Evangelischen Kirche und dem Rathaus.

Anmeldungen bitte an mein Büro: 06439 – 929 533
Oder per Email (info@mediation-und-kommunikation.de)

Danke.

Stand: 20. August 2018

 

Veranstaltungen

26.01.2019, 09:30 - 26.01.2019, 17:30
Einführung "Worte können Fenster oder Mauern sein"

Einführungsseminar Gewaltfreie Kommunikation, KREML-Kulturhaus

Teilnahmebeitrag: 80 €/für Paare 140 €

http://www.kreml-kulturhaus.de

-

08.02.2019, - 21.07.2019,
Intensiv-GFK- Weiterbildung für Fortgeschrittene: In die Tiefe gehen

Folgende Themen werden behandelt:

-        „Schuld“ und Versöhnung

-        „Die GFK fest in meinem Leben verankern“

-        meine persönlichen Wachstumsfelder erforschen

-        „Die GFK weiter geben“ – was ist dabei zu beachten, wie kann das gehen.

Weitere Wünsche werden gerne vorab (mind. 3 Wochen vor dem jeweiligen Modul) angenommen.

Voraussetzung: Teilnahme an einem Jahrestraining und Vertiefung (also mind. 18 Trainingstage); ggf Rücksprache mit einer der TrainerInnen.

Wir, Doris Schwab und Edith Sauerbier, bieten in diesem Jahr drei Module an.

8. – 10. Februar und 17. – 19. Mai 2019 in Stuttgart

Jeweils Fr - So (Insgesamt 4 Trainingstage)

und

Do 18. – So 21. Juli 2019

Intensiv-Zeit des GFK-Zusammenlebens auf der Tromm

Hier steht das gemeinsame Gestalten des Tages, des Zusammen-Seins und gegenseitiges Bereichern im Zentrum.

Alle TN sind eingeladen, sich mit ihren Themen einzubringen.

(Dieses Modul ist separat buchbar.)

(3, 5 Trainingstage, Beginn: Donnerstag 14 Uhr)

-

14.02.2019, 17:00 - 17.02.2019, 15:00
GFK und das innere Team

Mehr Infos hier:

In diesem Seminar geht es darum, sich selbst besser wahrzunehmen und zu erleben, dass hinter den meisten Äußerungen Bedürfnisse stecken.

Wir werden Bedürfnisse abwägen und Entscheidungen im Einverständnis mit uns selbst treffen lernen.

Da das Frauenbildungshaus im Sommer 2019 schließt, wird dies leider mein letztes Seminar dort sein.

-

16.03.2019, 09:30 - 16.03.2019, 17:00
GFK Vertiefungstag: Mir selbst Feundin oder Freund sein

GFK Vertiefungstag

Im Mittelpunkt der Übungen steht die Selbstempathie.

Einladen sind alle, die ihre GFK Kenntnisse erneuern, wachrufen und auch vertiefen wollen.

Voraussetzung: ein Einführungsseminar.

Samstag, den 16. März 2019

von 9.30 - 17 Uhr

Kosten: 90 €/Paare 160 €

Ort: Praxis Holzappel

Anmeldungen bitte bis spätestens eine Woche vorher.

Ich biete im ersten Halbjahr drei Vertiefungstage an. Wer alle drei bucht, erhält 30 € Rabatt.

-

30.03.2019, 09:30 - 30.03.2019, 17:30
Einführungstag Gewaltfreie Kommunikation

Veranstalter: Volkshochschule Montabaur.

Kontakt: vhs@montabaur.de



04.05.2019, 09:30 - 04.05.2019, 17:30
Vertiefungstag: Dir Freund oder Freundin sein

GFK Vertiefungstag

Thema: Empathie geben in schwierigen Situationen

Einladen sind alle, die ihre GFK Kenntnisse erneuern, wachrufen und auch vertiefen wollen.

Voraussetzung: ein Einführungsseminar.

Samstag, den 16. März 2019

von 9.30 - 17 Uhr

Kosten: 90 €/Paare 160 €

Ort: Praxis Holzappel

Anmeldungen bitte bis spätestens eine Woche vorher.

-

15.06.2019, 09:30 - 15.06.2019, 09:30
5. GFK Tag im KREML

der Termin steht schon fest:

Samstag, den 15 Juni 2019

9.30 Uhr - 18-30 Uhr

-

19.06.2019, 14:00 - 22.06.2019, 14:00
Mentoring- und Assessmenttage

Für KandidatInnen auf dem Weg zur Zertifizierung durch das CNVC oder als Begleitung auf dem Weg zur TrainerIn in Gewaltfreier Kommunikation

AssessorInnenteam SüdWest: Rita Geimer Schererz, Doris Schwab, Irmtraud Kauschat und Edith Sauerbier

Nähere Infos bei Edith Sauerbier 06439 929 533

-



29.06.2019, 09:30 - 29.06.2019, 17:30
Vertiefungstag: Jenseits von richtig und Falsch

GFK Vertiefungstag

Im Zentrum stehen Übungen, die darin unterstützen, Vielfältigkeit als Chance zu sehen.

Einladen sind alle, die ihre GFK Kenntnisse erneuern, wachrufen und auch vertiefen wollen.

Voraussetzung: ein Einführungsseminar.

Samstag, den 29. Juni 2019

von 9.30 - 17 Uhr

Kosten: 90 €/Paare 160 €

Ort: Praxis Holzappel

Anmeldungen bitte bis spätestens eine Woche vorher.

-

18.07.2019, - 21.07.2019,
Modul 3: In die Tiefe gehen

Intensiv-GFK- Weiterbildung für Fortgeschrittene: In die Tiefe gehen
3. Modul einzeln buchbar.
Voraussetzung: Teilnahme an einem Jahrestraining und Vertiefung (also mind. 18 Trainingstage); ggf Rücksprache mit einer der TrainerInnen.

Folgende Themen werden behandelt:

-        „Schuld“ und Versöhnung

-        „Die GFK fest in meinem Leben verankern“

-        meine persönlichen Wachstumsfelder erforschen

-        „Die GFK weiter geben“ – was ist dabei zu beachten, wie kann das gehen.

Weitere Wünsche werden gerne vorab (mind. 3 Wochen vor dem jeweiligen Modul) angenommen.

---

Intensiv-Zeit des GFK-Zusammenlebens auf der Tromm

Hier steht das gemeinsame Gestalten des Tages, des Zusammen-Seins und gegenseitiges Bereichern im Zentrum.

Alle TN sind eingeladen, sich mit ihren Themen einzubringen.

Do 18. – So 21. Juli 2019 (Dieses Modul ist separat buchbar.)

(3, 5 Trainingstage, Beginn: Donnerstag 14 Uhr)

23.08.2019, - 22.03.2020,
14 tägige Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die ihre wertschätzende Haltung dem Leben gegenüber durch eine entsprechende Sprache unterstützen und diese in ihrer pädagogischen oder beratenden Tätigkeit einsetzen wollen.

Termine:

23. - 25. August 2019

10. - 13. Oktober 2019

9. - 12. Januar 2020

20. - 22. März 2020

Kosten:  995, -- € plus 60 € (Verpflegungspauschale, Raumkosten, Material)

Bei Anmeldung bis zum 20. Juni 2019:  900, -- €  plus 60 €

Anmeldeschluss: 5. August 2019

Im KREML-Kulturhaus www.kreml-kulturhaus.de

Nähere Infos bei mir.

-

-

30.10.2019, 14:00 - 02.11.2019, 14:00
Mentoring- und Assessmenttage

Für KandidatInnen auf dem Weg zur Zertifizierung durch das CNVC oder als Begleitung auf dem Weg zur TrainerIn in Gewaltfreier Kommunikation

AssessorInnenteam SüdWest: Rita Geimer Schererz, Doris Schwab, Irmtraud Kauschat und Edith Sauerbier

Nähere Infos bei Edith Sauerbier 06439 929 533

-

Es können jederzeit weitere Termine dazukommen, deshalb lohnt es sich, immer mal wieder hineinzuschauen.
Danke!

Edith M. Sauerbier