Gewaltfreie Kommunikation

“Ich denke, das Ziel im Leben ist nicht, immer glücklich zu sein, sondern all unser Lachen zu lachen und all unsere Tränen zu weinen. Was auch immer sich in uns offenbart, es ist das Leben, das sich darin zeigt und es ist immer ein Geschenk, sich damit zu verbinden.”
Dr. Marshall Rosenberg

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall Rosenberg bietet einen überzeugenden Weg dafür an, wahrzunehmen, was wir fühlen und was wir brauchen. Diese innere Landschaft können wir kennenlernen und ausdrücken.

GFK geht von der Überzeugung aus, dass wir Menschen soziale Wesen sind und miteinander leben. Sich aufrichtig auszudrücken und dem anderen zugewandt zuzuhören, gehören in der GFK für eine gelungene Kommunikation zusammen.

Alles, was wir tun, tun wir Menschen, um uns Bedürfnisse zu erfüllen, die der Ausdruck unserer Lebenskraft sind. Viele Konflikte entstehen durch die Wege, die wir dazu wählen. Oft liegt die Lösung darin, gemeinsam andere Wege zu finden.

Ich möchte dazu beitragen, dass wir diese “Sprache des Friedens” mehr und mehr sprechen und leben – im Privaten sowie im beruflichen Umfeld.

Meine Angebote

Ich biete sowohl Einführungsseminare als auch mehrteilige Fortbildungen und Vertiefungen an. Seit 2008 begleite Menschen in der Ausbildung zur CNVC zertifizierten Trainerin bzw. Trainer. Die Ausbildung von MultiplikatorInnen – auch aus anderen Ländern – liegt mir am Herzen.

Hier finden Sie meine aktuell offen ausgeschriebenen Veranstaltungen:
www.mediation-und-kommunikation.de/Veranstaltungen

Ich freue mich, wenn etwas für Sie dabei ist.

Ich entwickle auch gerne mit Ihnen zusammen ein für Ihre Einrichtung passendes Angebot. Bitte sprechen Sie mich an. In den letzten Jahren war ich überwiegend tätig für Kindertagesstätten, Hospizvereine, Altenheime und andere soziale Einrichtungen.

Außerdem berate ich einzelne Menschen und Paare, die ihre Kommunikation lebensbereichernder gestalten möchten.

 

 

Mehr Informationen zum weltweiten Netzwerk der GFK finden Sie unter www.cnvc.org.

Informationen zur Zertifizierung und meiner Arbeit als Assessorin sind hier zu finden: www.gfk-trainer-werden.de

Von 2014 bis Mai 2019 arbeitete ich ebenso ehrenamtlich auch im Vorstand von DACH mit. Mehr Infos zu dem Zusammenschluß der deutschsprechenden Gruppen und Netzwerke finden Sie hier.